Macht-Theorie

  • Das Thema „Macht“ enttabuisieren
  • Ein Begriffssystem und Modelle zur Beschreibung liefern
  • Die eigene Wirklichkeitskonstruktion erweitern
  • Die Realität besser widerspiegeln und beschreibbar machen
Ihr Nutzen: Tabu sprengen, Macht ist notwendig und konstruktiv!
Kennen und nutzen Sie Ihre Macht! Abwehr von Machtmissbrauch!


Inhalte:

  • Machtbasis
  • 18 Machtmittel, jeweils 6 in 3 Bereichen
    • Persönlichkeit
    • Beziehung
    • Organisation
  • Machtmotivation, konstruktiv und destruktiv
  • Machteinstellung, Einstellungsmuster
  • Machthandlung, Handlungsmuster
  • aktiv und reaktiv
  • Trennung „heller“ Macht von „dunkler“ Macht
  • Werteorientierung als Kriterium „heller“ Macht
  • „dunkle“ Macht: Machtspiele, Dramadreieck: Retter, Opfer Verfolger
  • Machtkonstellation in konkreten Situationen / Konflikten


Vorheriges Thema
Nächstes Thema

Hier klicken für aktuelle Seminartermine!

Über uns

Das Münchner Forum für Personalentwicklung fokussiert auf die Übertragung von in Seminaren gewonnen Erkenntnissen / Erfahrungen in die betriebliche Praxis. Dabei werden die Seminarteilnehmer zu Initiatoren und Prozessgestaltern.

Diese Website nutzt Cookies und ihr Browser greift auf diese Dateien zu. Hier erfahren Sie alles zu unserem Datenschutz.